Search
  • Tanja Hirsch

Jamu - das Wundergetränk aus Bali


Kennst du schon Jamu? Ich habe dieses besondere Getränk in Bali entdeckt und war sofort begeistert. Man schmeckt schon beim ersten Schluck, wie gut es dem Körper tut und man fühlt sich sofort vitalisiert.


Jamu kombiniert die Wirkung verschiedener Zutaten und unterstützt dein Immunsystem auf natürliche Weise.


Jamu - das Wundergetränk aus Bali schmeckt süß, sauer, salzig, bitter, herb und scharf und ist erfrischend lecker.


Jamu ist ein goldenes Elixier mit Kurkuma, das wegen seiner gesundheitsfördernden Wirkung zur Gesunderhaltung und als Medizin verwendet wird. Er wird aufgrund seiner Inhaltsstoffe auch als Göttergetränk für ewige Jugend, Schönheit und Gesundheit bezeichnet.


Hauptbestandteil von Jamu Kunyit Asam ist Kurkuma - frisch und in bester Bio Qualität.

Weitere Zutaten sind Ingwer, Orangensaft, Limettensaft und je nach Geschmack Agavendicksaft. Durch die Zugabe von Pfeffer wird der im Kurkuma enthaltenen Wirkstoff Curcumin optimal vom Körper absorbiert.


Zutaten und Wirkung:

Kurkuma entgiftet die Leber, wirkt stark entzündungshemmend, fördert den Fettstoffwechsel, schützt vor Erkältungen, fördert die Durchblutung, beruhigt die Nerven und regeneriert die Zellen.

Ingwer senkt den Cholesterinspiegel, stärkt das Immunsystem, stoppt Heißhunger, hilft bei Erkältungen, vertreibt Übelkeit, wirkt wärmend und schleimlösend, stärkt die Abwehrkräfte, wirkt antibakteriell und regt den Stoffwechsel an.


Orange und Limette schützen die Zellen sind reich an Vitamin C und stärken das Immunsystem.


Zutaten für 1 Liter Jamu (Bioqualität)

1 Orange

1 Limette

100g frischen Kurkuma

1 Daumengroßes Stück Ingwer

1 Pr. Frisch gemahlenen Pfeffer

1 Liter Wasser

1-2 EL Agavendicksaft


Zubereitung:


1. Wasche die Kurkuma- und Ingwerwurzeln gut ab und schneide alles in grobe Stücke (mit Schale).

2. Mixe die Kurkuma- und Ingwerstücke zusammen mit ca. der Hälfte des Wassers in einen Glasmixer eine Minute auf höchster Stufe gut durch. (Achtung: Plastik verfärbt sich gelb!!!)

3. Gib den Rest des Wassers hinzu und koche die Mischung für ca. 5 Minuten in einem Topf bei mittlerer Hitze.

4. Lass die Mischung abkühlen und füge den Saft der Orange und Limette, den Pfeffer und Agavendicksaft nach Geschmack hinzu.

5. Gieße die gesamte Mischung durch ein feines Sieb oder einen Nussmilchbeutel und fülle sie in eine Flasche. Bewahre sie im Kühlschrank auf. (ca. 10 Tage haltbar)


Mengenempfehlungen:

Prävention:

100 ml Jamu täglich, um Krankheiten vorzubeugen und den Körper präventiv gesund zu erhalten.


Akute Kur 250 ml täglich, wenn du dich geschwächt und angeschlagen fühlst


Grundreinigung

500 ml für mindestens 10 Tage, um eine Grundreinigung der Leber und der Zellen durchzuführen.


Jamu Kunyit Asam kann in kleinen Dosen auch von Kindern getrunken, in der Schwangerschaft und Stillzeit (max. 200ml am Tag) getrunken werden.

Du wirst dieses Wundergetränk nicht mehr missen wollen!


Viel Freude beim Zubereiten und genießen,


deine Tanja