Search
  • Tanja Hirsch

lecker fruchtige Beeren- Chiamarmelade


Himbeer-Blaubeer-Chiamarmelade Das benötigst du für 1 Portion:

1 Hand voll tiefgekühlte Blaubeeren

1 Hand voll tiefgekühlte Himbeeren

1 El Chiasamen

1 EL Kokosblütensirup So gehst du vor:

Erhitze die Beeren in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten lang, bis du sie mit einer Gabel zerdrücken kannst. Rühre gut um und lasse die Beerenmischung komplett kalt werden. (Durch das Erhitzen ist der Aufstrich später länger haltbar) Gib die Chiasamen und den Kokosblütensirup in die abgekühlte Beerenmasse geben verrühre alles gut miteinander. Lass die Marmelade ca. 1 Stunde im Kühlschrank quellen. Diese Chiamarmelade schmeckt hervorragend auf Joghurt, im Müsli oder auf Brot. Wichtig ist, dass die Beeren komplett ausgekühlt sind, das die Chiasamen sonst klumpen. Statt Beeren kann jedes Obst genommen werden, das sich leicht pürieren lässt. Im Kühlschrank aufbewahrt ist der Aufstrich ca. 1 Woche haltbar.

©2020 Tanja Hirsch